Weihnachtsduft...mit Ministollen

Am Wochenende zog Weihnachstduft durch unser Haus. Für das große Spendenfest der Schule meiner Tochter habe ich Mini-Stollen gebacken. Natürlich nach meinem Spezialrezept. Und was soll ich sagen - schade, dass wir sie nicht selber essen können, sie sind einfach lecker geworden! Naja, ein paar sind auch in unsere Bäuche gewandert, Vorkosten muss ja sein ;-)


Ich wünsche Euch einen schönen Abend!
Michaela

Zapfeneinzug

Im Haus haben nun die ersten Zapfen Einzug gehalten. Das stimmt schon etwas auf die Adventsdekoration ein. Ist ja nun wirklich nicht mehr lange....
Außerdem werde ich in den nächsten Tagen fleißig Stollen backen - ein typischer Stollenesser bin ich ja nicht - Rosinen und Zitronatstücke mag ich überhaupt nicht. Und so backe ich seit Jahren Spezialstollen - nicht nur für mich, sondern auch für Familie und Freunde. Das Rezept und Bilder stelle ich demnächst in meinen Blog.



Auf Wiedersehen Gartenjahr

Heute verabschiede ich mich mit ein paar Bildern aus meinem Garten vom Gartenjahr. Die meisten Bäume haben ihre Blätter verloren, der Strandkorb steht leer unterm Fliederbusch, die Balkonpflanzen halten Winterruhe im Keller, Regen fällt aufs Vordach ... sehnsüchtig schaue ich nach draußen....