Ostern in himmelblau



Heute Morgen war so ein schönes Licht, dass ich, bevor ich ins Büro musste, eine Fotosession eingelegt habe. Noch immer ist meine Dekofarbe blau, aber ich habe schon kräftig eingekauft - nach Ostern wird es rosa. 

Am Wochenende - puh es war wieder ein Mistwetter - bin ich dennoch schnell los und habe ein paar Birkenzweige geschnitten und mit blaugefärbten Wachteleiern behangen. Die habe ich schon vor einiger Zeit entdeckt und deshalb habe ich alles blau abgestimmt.





Dann habe ich es dieses Jahr endlich geschafft, Gipseier zu gießen. Das ist ganz einfach - eier auspusten und mit Gipsmasse befüllen (eine kleine Sauerei...) Wenn der Gips ausgehärtet ist, einfach die Eierschale abpellen und...fertig :-)


Den schlichten Kerzenhalter habe ich auch selbst gebastelt. In einen Übertopf habe ich einen Plastikübertopf umgekehrt gesteckt und dann mit einfach Moos befüllt. In die Mitte habe ich ein Loch in Größe der Kerze geschnitten und somit hat die Kerze einen festen Stand.



 Ich wünsche Euch eine schöne VorOsterzeit.

Eure Michaela

Keine Kommentare