Winterliche Frühlingsgrüße

...oder doch frühlingshafte Wintergrüße....

Wenn Weihnachten vorbei ist und das neue Jahr anfängt, bin ich meist schnell dabei, alles weihnachtliche zu verbannen. Ich kann es dann kaum noch erwarten, dass endlich der Frühling kommt.

Jedenfalls, war das erste, was ich nach meiner Innsbruckreise machte, ein schnelles Deko-Make-Over. Rot raus - Grün rein.




Auf der Fensterbank stehen nur einige weiße Kerzen und die Etagere, die mittlerweile mein Lieblingsdekoelement ist, da ich sie so schnell umstylen kann. 
(und die Fenster brauchen wohl demnächst einen Frühjahrsputz ;-))







Auch das Sofa ist frühlingsfrisch, ich bin ja ein Kissenhüllenfan, mit denen kann ich dem Wohnzimmer immer wieder schnell einen anderen Look geben.


Und meine Lieblingshülle ist auch wieder dabei. Ich mag die Häkeloptik richtig gerne.


Ich verabschiede mich mit Frühlingsgrüßen während mein Balkon im Schnee versinkt ;-)


Eure Michaela 

Kommentare

  1. Hallo liebe Michaela,
    du hast sehr schön frühlingshaft dekoriert, gefällt mir.Die Etagere habe ich auch.
    Toll, drinnen Frühling und draußen Winter.
    Bei mir ist die Karnevalsdeko eingezogen.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela.
    Schon ewig nichts gehört von dir. Ich dachte du bloggst garnicht mehr.
    Hübsch sieht deine Kommodendeko aus mit dem Kranz alles andere ist auch sehr schön.
    Kissen sind was feines, hübsch sind deine.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen