Herzlichstes Dankeschööööön...

an alle meine neuen Leser und natürlich auch an meine "alten" :-)
Innerhalb kurzer Zeit habe ich viele neue Leser gewonnen. Darüber freue ich mich ganz doll!!!

Gerade jetzt, wo ich mich mal wieder so veriirt fühle und nicht so richtig weiß, wohin alles führt, tut es gut so viel positiven Zuspruch zu finden.

Das Bloggen gibt mir ein wenig Halt und einen Grund, mit meiner Kamera die kleinen schönen Dinge und Momente des Lebens immer wieder zu neu entdecken und einzufangen. Und es macht mir Spaß meine kleinen (Lebens)freuden mit Euch zu teilen.

Heute gibt es mal eine Collage von diesen frechen Früchtchen.


Hmmmm.... dacht ich, als mir diese begegneten ;-) Walderdbeeren einfach am Wegesrand zum Garten. Lecker...
Pusterkuchen! Sie schmeckten nach rein gar nichts. Sind vielleicht doch keine Walderdbeeren??? (Das Kosten hab ich aber überlebt ;-))
Deshalb: Freche Früchtchen :-) Aber zum Fotografieren, waren sie klasse!

Liebe Grüße
Eure Michi

PS: Die Collagen Funktion von Picasa hab ich heute zufällig entdeckt. Ist ja klasse einfach!!! Schön immer was neues zu lernen. Ohhh... man ich vermisse meine Arbeit, aber alleine mit einem großen Kind und Baby ist da zur Zeit nix zu machen. Geduld, Geduld, Geduld ist gefragt. Hoffentlich klappt es mit einem Krippenplatz oder Tagesmutter zum Winter!

Kommentare

  1. Hallo!

    Schön, wenn ich dich inspirieren konnte (hast du eine Küche schon umgestaltet oder erst morgen?! hihi...)

    Lieben Gruß!
    Nora

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michi,

    in der Tat hab ich mich auch gefragt, was das für "freche" Früchtchen sind! Hättest du jetzt nicht geschrieben das du sie am Wegrand gefunden und sogar probiert hast hätte ich fast gedacht es wären künstliche Früchte!
    Die Fotos sind toll geworden - wunderschöne Aufnahmen und eine tolle Collage!

    Schick dir liebe Grüße und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela,
    nach Erdbeeren sehen sie eigentlich nicht aus. Ich dachte auch sie sind künstlich :0). Walderdbeeren schmecken sehr aromatisch, können es also nicht sein. Nur gut, dass Du sie wohl nicht giftig sind!!!!
    Die Fotos sind auf jeden Fall sehr, sehr schön!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen