Alte Stühle im neuem Look

Aufgemöbelt hab ich im letztem Jahr meine Stühle, damit sie endlich wieder zum Esstisch passen. Ich mags eben, wenn alle Möbel harmonisch zu einander passen. Die Stühle haben nun auch schon einiges hinter sich. Gekauft wurden sie vor 12 Jahren, da waren sie Kieferfarben mit einem Blauen Bezug (unsere Wohnung war damals blau-gelb mit Kiefermöbeln eingerichtet, man waren das noch Zeiten...). Als wir dann in unser Haus zogen, hab ich sie dunkelbraun gestrichen und braun bezogen (ich fand damals dunkelbraune Essecken total schön..naja mag ich auch immer noch, wenn man genügend Platz hat) Und als ich 2010 aus unser Haus auszog und in meine Wohnung, gönnte ich mir einen neuen Tisch, aber nun passten die Stühle nicht mehr...Also wurden sie wieder umgepinselt und neu bezogen. Ich hätte mir ja auch neue kaufen können, aber irgendwie häng ich an Ihnen und außerdem sind sie noch total stabil, bequem und ich mag gerne diesen alten unperfekten Touch.


Die Sitzflächen hab ich braun gelassen und die Rückenteile mit einem Blümchenstoff im Landhausstill bezogen. Das war eine ziemliche Frickelei, eigentlich wollt ich sie wieder tackern, aber durch die neue Farbschicht hat das nicht mehr gepasst, die Tackernadeln wären einfach zu dick gewesen. Das hatte ich ausprobiert und konnte dann nochmal alles neu machen...Ja ich brauchte sehr viel Geduld :( Also hab ich den Stoff geklebt mit meinem Zauberwerkzeug: Heißklebepistole. Das gab zwar den ein oder anderen verbrannten Finger, aber das Ergebniss hat sich dann doch gelohnt. Freu.



An der ein oder anderen kleinen Stelle rubbelt die Farbe etwas ab, aber so ergibt es den schönen alten Look, den ich so mag. Bei meiner Kommode hab ich die Ecken extra so gemacht. Davon gibt es auch nochmal Bilder. Die Rückseite der bezogenen Lehne hab ich dann noch mit Kordel verzieht - auch alles mit Heißleim angeklebt. Falls ich mich also jemals nochmal für eine Umgestaltung der Stühle entscheide, wirds eine (noch) größere Geschichte. Aber erst mal gefallen sie mir richtig gut..und ein neuer Tisch soll auch nicht her, den neuen mag ich einfach zu sehr!






Ein vorher Foto hab ich auch gefunden:


Wohnliche Grüße
Michi

Keine Kommentare