Mal was anderes & Der schönste Kuchen der Welt.....

das sagte zumindest Anni in diesem Jahr zu Ihrem Geburtstagskuchen. Den hat sie sich selbst ausgesucht - aus dem Tiefkühlfach zum Selbstverzieren.

Den Papageienkuchen habe ich aber selber gebacken - naja und wie es bei Mädchen so ist: pink ist nie out (zumindest nie für lange Zeit...) - und so wurde er nur zu einem Teil mit rote Grütze Pulver eingefärbt, genau wie der Zuckerguss und mit rosa, weißen, lila (darf auch) und glitzer (geht immer ;-)) Kuchenstreuteilchen verziert. Anni hat fleißig mitgeholfen, ist zwar unüblich, wie ich finde, aber dem Geburtstagskind kann man ja solch Herzenswunsch kaum abschlagen. Gefreut hat sie sich über das Ergebniss RIESIG!!! Sie meinte, solch schöne Kuchen hat sie noch nie gesehen.


Die Geburtstagsgäste haben sich mit großen Appetit daran gelabt und bei der anschließenden Wasserschlacht im Garten viel Freude gehabt. Eine richtig schöne Sommerparty eben.



Herzliche Grüße
Michaela





Kommentare

  1. Toller Geburtstag,so kleine Mädchen kann man
    nichts abschlagen.Da macht man sich eben viel Arbeit.Ich habe es auch gern gamacht,
    meine Tochter ist 26 Jahre.Und zum Geburtstag gibt es auch einen tollen Kuchen.
    Sie wohnt in Dortmund mit Freund zusammen.
    Viel zu schnell ist diese Zeit vergangen.
    Genieße es .
    Viele liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Diese Kuchen sind WIRKLICH was Besonderes und eine sehr, sehr hübsche Idee! Und auch die Fete scheint sehr spaßig für deine Tochter (die übrigens genau so hübsch ist wie du!) und ihre Freundinnen gewesen zu sein!
    Und ich will mich bei dir auch noch für deinen total netten Kommentar bedanken - >herzenslieb und ein bisschen "verrückt"< find ich ausgesprochen schmeichelhaft :-)) und es freut mich, dass es mir gelungen ist, dir ein Schmunzeln auf dein Gesicht zu zaubern!
    Herzliche Grüße und auf bald, Traude

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michaela,
    danke für Deinen lieben Kommentar bei mir bezüglich des Tellerbordes und dem Olivenbäumchen! Das Bord ist von Oliver Furniture und Du kannst danach googlen... es gibt mehrere Shops die es anbieten. Ich habe meins beim Lillehus Mainz bestellt. Allerdings musste ich fast 6 Wochen darauf warten... aber die Warterei hat sich gelohnt. Bei Ebay habe ich auch gesehen gibt es einige, die jedoch dann noch den nötigen Schliff brauche... weiß und shabby etc. je nachdem wie man es haben möchte. Dann gibt es noch ein tolles von IB Laursen "Hanne" bei "Haus 21" zum Beispiel (das war leider zu gross für meine Küche)
    Ich hoffe ich konnte Dir helfen...
    der Kuchen sieht übrigens sehr lecker aus...
    GLG von Tini

    AntwortenLöschen