Frühlings-Türkranz

Guten Abend liebe Mädels,

endlich ist der Frühling da, ist das nicht wunderbar?! Für eine Freundin habe ich diesen frühlingshaften Türkranz gebastelt, was sich als ziemliche Herausforderung herausstellte. Nachdem endlich der Schnee weggetaut war und ich Moos sammeln konnte, gabs es hier nirgends Kranzrohlinge, weder aus Stroh noch aus Weide. Also bin ich wieder durch die Natur gezogen (was gibt es schöneres im Frühling bei Sonnenschein...) und habe Birkenreisig gesammelt. Dieser lässt sich wunderbar verarbeiten und bietet eine tolle Basis für Kränze. Man kann ihn fest zusammenbinden oder auch lockerer und dadurch üppiger binden. Seht einfach selbst:






Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und ein wunderschönes Wochenende! Eure Michaela

Kommentare

  1. Michaela, der Kranz sieht einfach klase aus! Ich hätte es nie übers Herz gebracht, den herzuschenken :o)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Der Kranz ist wunderschön! Sicher hat sich deine Freundin sehr gefreut, wäre mir genauso ergangen.
    Ein wunderschöenes Wochenende, LG Polly

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kranz sind wunderschön aus!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen